Alois Steiner - Kopflogo Schriftzug

.

Warum nicht mal in Öl?

Wenn's mal schnell gehen muss, greife ich zu meinen heißgeliebten Acrylfarben.

Ich hatte über die Brillanz von Ölfarben viel gelesen, traute mich aber nicht so richtig ran. Zum einen war es der Geruch, der mich davor noch abschreckte, aber auch das Reinigen der Pinsel. Irgendwann ging ich los und kam mit einer Tüte voll verschiedenen Ölfarben wieder nach Hause. Ich war davon hellauf begeistert, wie geschmeidig die Farben sich auftragen ließen, und dieser Glanz. Trotzdem verschwanden sie kurze Zeit danach für einige Jahre in die unterste Schublade. Irgendwann verschenkte ich die ganze Sammlung von Ölfarben einer Freundin. Und genau die brachte mich Jahre später dazu, es nochmal mit Ölfarben zu versuchen. 
Und das war gut so. Seitdem male ich vorwiegend mit Öl.

 

Oelgemälde. Abmessung 50 x 50 cm, Leinwand auf Keilrahmen. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20

Powered by Papoo 2012
229588 Besucher